Element Weißlack Modell Vitra 9 RSP/eckig

Element Weißlack Modell Vitra 9 RSP/eckig
Bild vergrößern

Unser bisheriger Preis 173,80 EUR
Jetzt nur 164,29 EUR
Sie sparen 5 % / 9,51 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2 Wochen


Element Weißlack Modell Vitra 9 RSP/eckig
 


Türelement Weißlack Modell Vitra 9 Röhrenspanplatte, eckig


 

Türelement 

 

aus deutscher Produktion!

 

-Neuware-

 
 


Der Preis gilt für:
- Eine Zarge in 61; 73,5 oder 86/198,5 x 14 cm DIN Links oder DIN Rechts
  inkl.  Bandunterteile V3400WF vernickelt 
- Ein Türblatt in 61; 73,5 oder 86 x 198,5 cm DIN Links oder DIN Rechts
  inkl. Bandoberteile V0020WF vernickelt und BB-Schloß
  ohne die abgebildete Drückergarnitur
- Die Lieferzeit beträgt ca. 2-3 Wochen ab Auftragserteilung

 

Wenn Sie andere Abmessungen benötigen, können Sie uns hier eine Anfrage zukommen lassen


 

CPL Buche glatt

 

 

Produktinformationen

Modell Vitra 9
Oberfläche

Weißlack ähnlich RAL 9010

Die Türblätter werden mehrschichtig im spritzverfahren lackiert. Besonders umweltverträgliche Speziallacke auf Wasserbasis und computergesteuerte Lackieranlagen sorgen für optimale Oberflächen und eine besonders umweltgerechte Verarbeitung

Türblatt

Nach DIN 68706-1/ DIN 18101 - ca. 40 mm dick - einhängefertig
mit BB-Schloss - 55 mm Dornmaß - eckig - Stulp nickelsilber -
Bandoberteile
V0020 vernickelt -
 
Röhrenspanplatte - Flächengewicht ca. 18,0 kg pro m²-
Umlaufender Rahmen - unten doppelt - unten bis 50 mm kürzbar

Zarge

Normzarge für Türblätter nach DIN 68706-1/ DIN 18101 - montagefertig mit
Bandunterteilen V3400WF vernickelt
Schließblech nickel/ grau eingebaut - Futter und Bekleidung mit 2 mm Kantenradius Rundkante - Bekleidungsbreite 70 mm - Wandauftrag 15 mm - auf Vollgehrung gearbeitet - 3-seitig eingezogenes Dämpfungsprofil - Wandstärkenausgleich - 2 mm/ + 17 mm



 

Die Merkmale im Detail

Ansicht der Rillungen

 

 


 

Ein Blick auf das Innenleben der Tür:

Röhrenspanplatte
                   Bild 1


Röhrenspanplatte mit einem umlaufenden Rahmen (unten doppelt)


Die Kantenausführung der Zarge und des Türblatts:

Rundkante

Rundkante

Rundkante
Detailansicht Kantenausführung Türblatt und Zarge Ansicht Zarge Ansicht Türblatt        

 

 

Die Bandober - und Bandunterteile:

2-tlg. 2-tlg.
2-tlg. Bänder
Bandoberteil V0020 vernickelt
mit Bandunterteil V3400WF vernickelt

 


 

Tür auch mit Lichtausschnitt und verschiedenen Gläsern lieferbar  (Preise bitte hier anfragen):

 

Oder als G3-Variante 

Beispiel:

 

 


 

Folgende Zargenvarianten sind ebenfalls lieferbar,  (Preise bitte hier anfragen):

        

 


 

Weitere lieferbare Funktionen und Erweiterungen
Schallschutz Schallschutz
Störende Geräusche bitte draußen bleiben, Vertrauliches hingegen drinnen!
-> Schallschutzklassen 1 bis 3 lieferbar
Klima Klimabeständigkeit
Große Temperaturunterschiede zwischen beiden Türseiten können Türen ganz schön herausfordern. Mit der Funktion Klimabeständigkeit minimieren Sie das verziehen der Türen
-> Klimaklassen 1 bis 3 lieferbar
Einbruch Einbruchhemmung
Sie sollen sich in Ihrem Zuhause wohl und sicher fühlen. Dafür bieten wir Ihnen Türen mit der Funktion Einbruchhemmung nach der neusten europäischen Norm DIN EN 1627:2011 mit der Widerstandsklasse RC2/WK2
Rauch Rauch- und Feuerschutz
Türen mit der Funktion Feuerschutz sind so konstruiert, dass sie die Ausbreitung von Feuer bis zu 30 Minuten verhindern. Türen mit der Funktion Rauchschutz hemmen das eindringen von Rauch
Windfang Windfänge
Die Windfangelemente gibt es Wahlweise mit oder ohne Oberlicht und mit einem oder zwei Seitenteilen
2-flg. Zweiflügelige Türen
Ein großzügiges Raumgefühl schaffen Sie mit zweiflügeligen Türen. Geschlossen bilden beide Flügel eine durchgehende Fläche.
Schiebetüren Schiebetüren
Ob vor der Wand laufend oder darin verschwindend: Schiebetüren sparen Platz

Die Preise für die möglichen Erweiterungen können sie hier anfragen

 

So bestimmen Sie die richtige Größe des Türelementes

Höhe und Breite:


Rohbaumaß
 
Breite (in cm)
Maueröffnung
(min.-max.)
Türblattaußenmaß
(Nennmaß)
62,5-66 61
75-78,5 73,5
87,5-91 86
100-103,5 98,5

Höhe (in cm)
Maueröffnung
(min.-max.)
Türblattaußenmaß
(Nennmaß)
200-200,5 198,5
212,5-215 211

Breite und Höhe werden licht, d.h. innerhalb der Maueröffnung gemessen. Bei der Höhe wird ab Oberkante Fertigfußboden Maß genommen
Neben den Standardmaßen nach DIN können die Türen auch in Zwischen- oder Sondermaßen gefertigt werden  (Preise bitte hier anfragen)

 

Bild 3
 


 

Ermittlung der Wandstärke:

Wandstärke



Nennmaß
8 cm 10 cm 12 cm 14 cm 16 cm 18 cm 20 cm
7,8-9,7 cm 9,8-11,7 cm 11,8-13,7 cm 13,8-15,7 cm 15,8-17,7 cm 17,8-19,7 cm 19,8-21,7 cm
Für Wandstärken von - bis

Nennmaß
22 cm 24 cm 26 cm 27 cm 29 cm 31 cm 33 cm
21,8-23,7 cm 23,8-25,7 cm 25,8-27,7 cm 26,8-28,7 cm 28,8-30,7 cm 30,8-32,7 cm 32,8-34,7 cm
Für Wandstärken von - bis



Neben den Normzargen sind auch Zargen für eine Wandstärke bis zu 65 cm oder in Zwischen- und Sondermaßen lieferbar! (Preise bitte hier anfragen)



Bestimmung der DIN-Richtung:
Die Öffnungsrichtung wird nach der Seite angegeben, auf der die Bänder bei geschlossener Tür sichtbar sind.

Bild 3

Bild 3

 


Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an
Abbildung Tel.Nr.
Oder Besuchen Sie uns in unserer Ausstellung
Abbildung Ausstellung

 

 

 

 


Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 12. Mai 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Parse Time: 0.323s